356 T5 Cabrio HKZ-Zündung

doege Facebook

356 T5 Cabrio HKZ-Zündung

Wie allgemein bekannt ist die Zündanlage des serienmäßigen Porsche 356 eine Kontaktzündung.Die Verbrennung über das im Vergaser produzierte Gemisch ist sehr wichtig für einen guten Motorlauf.Nun ist das leider nicht der Fall über eine konventionelle Kontaktzündung.Es gibt viele andere Möglichkeiten z.B kontaktlose Zündung oder 123 Ignition… .Wir haben uns stark mit diesem Thema auseinandergesetzt und den 356 mit einer Doppel-funken frei programmierbaren HKZ im Originalgehäuse vom 911 ausgestattet .Die Leistung der Fahrspaß als auch der Komfort sind unschlagbar man erlebt ein völlig neues Fahrgefühl. Viele Kunden haben sich schon davon überzeugt im übrigen auch viele 911er Kunden deren Original HKZ aufgerüstet wurde.Ein riesiger Vorteil besteht darin das keine mechanischen Bauteile wie Fliehgewichte oder Kontakte die Zündung beeinflussen.Hier hat man bei exakter Drehzahl einen exakten Zündwinkel.

Sauber und ordentlich verbaut wertet die Anlage sogar nochmal auf.